Dr. med. Peter Hess

Facharzt FMH für Chirurgie
Spez. Gefässchirurgie EBSQ-Vasc.,
Spez. Allgemein- und Unfallchirurgie


Tel.: +41 41 208 3880
Fax: +41 41 208 3876

 peter.hess@hin.ch
 

Kernkompetenzen

  • Gefässchirurgie (Carotis-, Aneurysma- und Bypasschirurgie)
  • Varizenchirurgie (inkl. Ulcera)
  • Dialysechirurgie
  • Permanente Gefässzugänge (Port-à-Cath)


Werdegang

  • 1997 - 2002
    Oberarzt Gefäss- und Transplantationschirurgie Kantonsspital Basel (Prof. Dr. F. Harder, P. Stirnemann, P. Stierli) Allgemein-, gefäss- und transplantationschirurgischer Dienst. Gefässchirurgischer Konsiliardienst Kantonsspitäler Basel und Bruderholz
  • 1995 - 1997
    Oberarzt Chirurgie Spitalzentrum Biel (Prof. Dr. U. Laffer)
  • 1994 - 1995
    Assistenz- und Oberarzt Chirurgie Kantonsspital Basel (Prof. Dr. F. Harder, Prof. Dr. D. Scheidegger)
  • 1993
    Assistenz- und Oberarzt Chirurgie Kantonsspital Münsterlingen (Dr. J. Ammann)
  • 1992
    Assistenz- und Oberarzt Chirurgie Kantonsspital Glarus (PD Dr. M. Jenny)
  • 1991
    Assistenzarzt Chirurgie Kantonsspital Luzern (Prof. Dr. B. Vogt)
  • 1989 - 1991
    Assistenzarzt Chirurgie Kantonsspital Basel (Prof. Dr. F. Harder/Prof. Dr. E. Grädel)
  • 1988 - 1989
    Assistenzarzt Medizin Kantonsspital Münsterlingen (Prof. Dr. G. Engelhart)
  • 1985 - 1988
    Assistenzarzt Chirurgie Kantonsspital Münsterlingen (Dr. J. Ammann)


Schulen, Studium & Diplome

  • 2001
    EBSQ-VASC (Europäisches Examen für Gefässchirurgie)
  • 1994
    Titel für Chirurgie
  • 1985
    Promotion Universität Basel
  • 1978-1984
    Medizinstudium und Staatsexamen, Universität Basel


Mitglied- und Partnerschaften

  • SGC
  • SGAUC
  • SALTC
  • SGGC
  • ESVS
  • VAS
  • Partner bei h-care